Ingenieur/Techniker in der Projektierung für Abgasreinigungsanlagen nach dem SCR Prinzip (m/w)

 

Du bist engagiert!? Du bist Entwickler und Ideenfinder? Du hast Lust ein Unternehmen nach vorne zu bringen? Du willst was erreichen, was verbessern und nicht gleich aufgeben – Du willst deine eigens entwickelte SCR Anlage beim Kunden begutachten und sagen können: Ich habe die Lösung gefunden und etwas für den Umweltschutz erschaffen!

Wenn ja, dann könnten wir das perfekte Unternehmen für Dich sein und Du bist bei uns richtig. Wir suchen für unseren Standort in Sonnefeld einen Ingenieur/Techniker (m/w) in der Projektierung für Abgasreinigungsanlagen nach dem SCR Prinzip

Aufgaben bei der Projektierung von komplexen Bauteilen, Baugruppen und Systemen für SCR Anlagen und Rußminderung mit:

Projektierung von Abgasreinigungsanlagen und den zugehörigen Anlagenteilen, von der Idee bis zur Realisierung

Weiterentwicklung neuer/bestehender Ideen und Verfahren

Konstruktive Gestaltung von Bauteilen und  Komponenten

Technische Dokumentation der Anlagen

Kundenbetreuung

Anwendungstechnische Beratung der Kunden

Erstellung von Termin- und Kostenplänen,

sowie die Verantwortung zur Einhaltung dieser.

Fremdsprachen?

Weit über 90% unserer Aufträge sind im Ausland, deswegen ist Englisch in Wort und Schrift unverzichtbar, Französichkenntnisse wünschenswert

Und Sie als Person?
Abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften (oder vergleichbarer Studiengang) oder abgeschlossene Ausbildung zum staatlichen geprüften Techniker der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation.
Schnelles Erfassen technischer Zusammenhänge, Analytisches Denken, Bereitschaft zur internationalen Zusammenarbeit und weltweite Reisebereitschaft.
Was bekommen Sie von uns?


Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in denen Sie etwas bewegen können und sollen.

Ein aufgeschlossenes Team das sich bereits auf Ihren Input freut.

Möglichkeit einer gezielten Weiterbildung und Entwicklung.

Eine umfassende Einarbeitung ist für uns selbstverständlich.

Eine langfristige Perspektive in einem abwechslungsreichen und interessanten Aufgabengebiet.

Flexible Arbeitszeiten, leistungsgerechte Bezahlung und sehr gute Sozialleistungen.

Bitte schick deine Bewerbung bis zum 15.03.2019 ausschließlich per E-Mail an info@huhes.de
Bitte hänge alle relevanten Unterlagen als PDF-Datei (vorzugsweise als eine große Datei mit max. 6 MB) an und verzichten auf Bild-Dateien oder Word-Dokumente.
Bitte formuliere das Anschreiben innerhalb der PDF-Datei statt im Text der E-Mail.
Bitte füge der Bewerbung in jedem Fall einen vollständigen tabellarischen Lebenslauf hinzu.
Bitte beschränke dich auf die letzten Schul- und Arbeitszeugnisse sowie Bescheinigungen.